Soziale Arbeit in Pflege und Rehabilitation bedeutet unter anderem den professionellen Umgang mit pflegebedürftigen Menschen und deren Unterstützung im täglichen Leben zu organisieren und zu begleiten.  Das Feld der Sozialen Arbeit in Pflege und Rehabilitation steht dabei stellvertretend für das breite Spektrum sozialpädagogischer Fragen in unterschiedlichsten Arbeitsbereichen.

Das Studium im Überblick

Das Studium Soziale Arbeit in Pflege und Rehabilitation an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg dauert drei Jahre und findet in einem kontinuierlichen Wechsel zwischen Theorie- und Praxisphasen statt. Das Studium beginnt immer zum Wintersemester (1. Oktober).

Weitere Informationen: www.dhbw-stuttgart.de

Interessiert?  Dann nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf!

Ansprechpartner

Herr Jürgen Lechler, Sozialdienstleitung im Seniorenzentrum Bürgerheim Weil der Stadt
Jürgen Lechler
Sozialdienstleitung Steinhöwelstraße 15 71263 Weil der Stadt Fon: 07033 70 19-206 Mail: lechler.j@keppler-stiftung.de
Drucken Schaltfläche